Wandaland wurde für einen Vorbereitungskurs für Freiwillige junge Erwachsene  entwickelt, die im Rahmen des weltwärts-Programms in Länder des globalen Südens ausreisen. Als weitere Themen behandelte das Spiel Rassismus und Privilegien.

Es wurde geschrieben und durchgeführt von Teena Leipoldt, Larson Kasper und Stefan Deutsch.

weltwärts

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.